Mesh bietet Cloud-Lösungen von HP an

HP und Mesh gehen eine Partnerschaft ein. Der Provider bietet mit Hilfe des CloudAgile-Programms maßgeschneiderte Cloud-Services für mittelständische Unternehmen an.

Der Internet-Infrastruktur-Provider Mesh offeriert jetzt Cloud-Lösungen für mittelständische Unternehmen, die auf Produkten und Dienstleistungen von HP aufbauen. Dabei kommen HP-ProLiant-Server zum Einsatz. Das neue Angebot „Solution as a Service” von Mesh besteht aus zuverlässigen HP-Servern sowie umfangreichen Services von HP und Mesh.

Kunden wählen aus vier verschiedenen HP-Servern aus und dürfen sich ein individuelles Paket an Support-Dienstleistungen schnüren. Durch die erweiterten Support-Services von HP kann Mesh für seine Cloud-Lösungen so genannte Premium Service Level Agreements anbieten, die eine Verfügbarkeit von 99,999 Prozent garantieren.

Im Rahmen des CloudAgile-Partnerprogramms profitiert Mesh von Trainings und besonderen Finanzierungsmöglichkeiten. Außerdem kooperieret der Provider im Vertrieb und Marketing mit HP. CloudAgile ist Teil des HP Preferred Cloud Partner Program, das seit dem vergangenen Jahr in Deutschland etabliert ist. Systemhäuser, Softwarehäuser, Service Provider und Beratungsunternehmen können sich als Partner qualifizieren und auf Unterstützung von HP zurückgreifen.

Anzeige

Ähnliche Artikel


TAGS: , , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen.