CalliusCloud übernimmt LeadFormix

Mit der Übernahme von LeadFormix erweitert CallidusCloud seine Verkaufsunterstützungs-Tools um Marketingautomatisierungs- und Lead-Management-Funktionen.

Der führende Anbieter von Tools zur Unterstützung der Verkaufseffektivität aus der Cloud, CalliusCloud, übernimmt mit LeadFormix für rund 9 Millionen Dollar einen mehrfach ausgezeichnetes Unternehmen mit besonderen Stärken in den Bereichen Marketingautomatisierung und Lead-Management. LeadFormix bietet eine 100-prozentige Multi-Tenant-SaaS-Lösung an, die von Grund auf so konzipiert wurde, dass sie die Kollaboration der Bereiche Marketing, Innenverkauf und externer Verkauf fördert. Diese Kompetenzen sollen nun bei CallidusCloud einfließen, so dass man den Kunden ein umfassendes Gesamtpacket bieten kann, wie Leslie Stretch, President und CEO von CallidusCloud, erklärt: „Jeder CEO ist an mehr, schneller verfügbaren und qualitativ besseren Verkaufs-Leads interessiert. Das Investieren in die besten und innovativsten Verkaufs- und Marketing-Tools ist daher für jedes Unternehmen eine der wichtigsten Prioritäten. Qualifiziertere Leads bedeuten mehr Abschlüsse, und mehr Abschlüsse bedeuten einen höheren Umsatz”.

Durch die Integration der LeadFormix-Technologien sollen vor allem auch jüngere Entwicklungen wie Social Media besser abgebildet werden.”LeadFormix zählt 200 SaaS-Kunden. Wir kommen damit insgesamt auf über 1100 Abonnenten und bauen unsere Cross-Selling-Chancen weiter aus. Die Konzepte „Social Enterprise” und „Mobile Enterprise” haben das Marketing fundamental verändert. Durch die Zusammenführung von Verkauf und Marketing liefern LeadFormix Cloud-Lösungen inhaltsreichere gezielte Leads für den Verkauf – bei einfacherem Zugang zu qualifizierten Entscheidern. Kombiniert mit unseren existierenden preisgekrönten SaaS-Tools bauen wir mit der Lösung unsere Führung im Bereich der SaaS-Verkaufseffektivität aus.”, so Stretch weiter.

Anzeige

Ähnliche Artikel


TAGS: , , , ,

Kommentare sind geschlossen.