Trendstudie: Cloud Computing beherrscht die IT

Das heißeste Thema in IT-Abteilungen ist momentan die Entwicklung und Integration von Cloud Services.

71 Prozent der Unternehmen konzentrieren die Anstrengungen ihrer IT-Abteilung auf Cloud Computing und verwandte Initiativen. Kein anderes Thema wird derzeit von Entscheidern wichtiger eingestuft. Die Beschleunigung von Innovationen und das Change Management (jeweils 60 Prozent) kommen erst an zweiter Stelle auf der Prioritätenliste.

Im vergangenen Jahr lag die Weiterentwicklung und Anpassung des Geschäfts in Bezug auf die Anstrengungen der IT-Abteilung noch vor den Cloud-Initiativen. Laut dem CIO Barometer 2012 sind die amerikanischen Unternehmen den europäischen in Sachen Cloud Computing einen Schritt voraus. 81 Prozent der befragten US-Unternehmen stufen die Cloud als wichtiges Thema für ihre IT-Strategie ein, in Europa sind es 60 Prozent.

Bereits zum vierten Mal hat TNS Sofres die Trendstudie unter IT-Entscheidern durchgeführt. Für das CIO Barometer 2012 wurden 332 IT-Manager und CIOs aus Europa und den USA befragt. Die Trendstudie kann kostenlos heruntergeladen werden.

Anzeige

Ähnliche Artikel


TAGS: , , , ,

Kommentare sind geschlossen.