Gartner

Gartner: Markt für Cloud-Services durchbricht 100-Milliarden-Dollar-Marke

Gartner: Markt für Cloud-Services durchbricht 100-Milliarden-Dollar-Marke
Bereits in diesem Jahr werden mit Public Cloud Services mehr als 100 Milliarden Dollar umgesetzt, prognostizieren die Gartner-Analysten. Ausgerechnet Westeuropa schwächelt allerdings.

Unternehmen lagern wichtige Daten lieber in der Cloud als bei Dienstleistern

Unternehmen lagern wichtige Daten lieber in der Cloud als bei Dienstleistern
Laut einer Untersuchung von Gartner tun sich Unternehmen weniger schwer damit, sensible oder unternehmenskritische Daten der Cloud anzuvertrauen als einem outgesourcten Rechenzentrum.

Gartner warnt vor Cloud-Hype

Gartner warnt vor Cloud-Hype
Der Hype um Cloud Computing könne für Irritationen auf Kundenseite sorgen und von den Vorteilen der Technologie ablenken, warnen die Analysten von Gartner. Viele Unternehmen würden schlicht »Cloudwashing« betreiben.

Investitionen in Public Cloud Services verdoppeln sich bis 2016

Investitionen in Public Cloud Services verdoppeln sich bis 2016
Das Interesse an IT-Services nimmt wieder zu. Die weltweiten IT-Ausgaben für Dienstleistungen in der Public Cloud wachsen überdurchschnittlich schnell auf über 200 Milliarden Dollar im Jahr 2016.

Gartner: Privatnutzer speichern bald ein Drittel ihrer Daten in der Cloud

Gartner: Privatnutzer speichern bald ein Drittel ihrer Daten in der Cloud
Derzeit lagern Verbraucher die meisten ihrer Daten noch auf dem heimischen Rechner, doch Gartner zufolge wandert ein Drittel davon bis 2016 in die Cloud. Schlechte Nachricht für Anbieter von Cloud-Speicher: […]

Gartner: Europa beim Cloud-Einsatz zwei Jahre hinter den USA zurück

Gartner: Europa beim Cloud-Einsatz zwei Jahre hinter den USA zurück
Nach Meinung der Gartner-Analysten hinkt Europa den USA beim Cloud Computing mindestens zwei Jahre hinterher. Als Ursache hat man unter anderem den Datenschutz und die Euro-Krise ausgemacht.